Neues FCW Trainergespann

Nachdem René & Gregor Baumann im letzten Heimspiel der abgelaufenen Saison gebührend verabschiedet wurden, machte sich FCW Sportchef Michael Forrer sogleich auf die Suche nach deren Nachfolger.

Nach einigen intensiven Gesprächen mit potentiellen Nachfolgern, ist es dem Wollerauer Vorstand schlussendlich gelungen, ein ambitioniertes Trainergespann für die Saison 2021/2022 zu verpflichten.
Mit Roger Egger kommt ein bekanntes Gesicht zurück aufs Erlenmoos. Roger war bereits von 2008 bis 2010 Co-Trainer unter Daniel Koch und danach von 2010-2013 als Haupttrainer für unser Fanionteam verantwortlich.

Des Weiteren freut es uns, dass mit Martin Zvolensky ein ehemaliger Spieler der 1. Mannschaft als Co-Trainer gewonnen werden konnte. Martin war jahrelang eine prägende Figur unseres 3. Liga Teams und seine Dribblings, Flügelläufe sowie zahlreichen Tore werden den Zuschauern auf dem Erlenmoos bestimmt noch in bester Erinnerung sein.

Der Staff wird durch Torhütertrainer Adrian Vollenweider komplettiert. Adrian hatte die letzte Saison noch aktiv als Torhüter beim 3. Ligisten FC Muotathal gespielt und gilt als erfahrener Torhüter. Bei Bedarf kann er auch jederzeit als Backup eingesetzt werden.

Im Bild von links nach rechts: Michael Forrer (Sportchef), Adrian Vollenweider (Torhütertrainer), Roger Egger (Trainer), Martin Zvolensky (Co-Trainer) und Fabian Meier (Präsident)